Weiterer Hochwassereinsatz im Bezirk Amstetten!

Auch wir waren beim großen Hochwasser im Bezirk Amstetten im Einsatz!

Am 02. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr  St. Georgen/ Klaus zu einem Hochwassereinsatz in Seitenstetten alarmiert.

Am 15. Mai wurde die die FF St. Georgen/ Klaus zum beseitigen einer Ölspur in Konradsheim alarmiert.

Am Donnerstag, dem 9. Mai wurden die Kameraden der FF St. Georgen/ Klaus um ca. 5 Uhr Früh
zu einer Fahrzeugbergung (T1) in Konradsheim nähe Gasthaus Großau alarmiert.

Am 11. Jänner 2013 wurde die FF St. Georgen/ Klaus von einer privaten Person zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Am 17. Dezember 2012 gegen 18:30 Uhr wurde die FF St. Georgen/ Klaus zu einem Wohnhausbrand
der Brandstufe B3 in die Urltalstrasse in der KG Windhag alarmiert.

Go to top