ffuebung    Am Mittwoch den 11. März um 09:06 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen/Klaus
zu einem Brandverdacht bei einem Metallverarbeitenden Betrieb in Biberbach nach alarmiert.

ffuebung    Am 03. März gegen 03:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen/Klaus zu einem T1,
LKW-Bergung auf der L88, alarmiert.

thumb weies kreuz schwarzer grund    Am 08. Jänner wurde die FF St. Georgen/Klaus um 14:15 Uhr
zu einer technischen Hilfeleistung nach Rien in den Schindergraben gerufen.

thumb phoca thumb l 20150102 lkw finkengraben01    Für die FF St. Georgen/Klaus begann das neue Einsatzjahr bereits am Morgen des 2.Jänner.
Um 7:30 Uhr wurden die Kameraden per SMS und Pager zu einer LKW-Bergung
nach Konradsheim in den Finkengraben gerufen.
Alarmiert wurde mit dem Zusatztext „16 Tonnen LKW in Graben gerutscht".

thumb phoca thumb l 20141103 t1 boehlerwerk 05   
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montag in den frühen Abendstunden in Böhlerwerk.

ffuebung    Die Kameraden der FF St. Georgen/Klaus wurden am 4. September um 16:33 Uhr zu einer PKW-Bergung
beim Bauernhaus "Spitzkogel" alarmiert.
Laut der Alarmierung drohte der PKW abzurutschen.

thumb phoca thumb l 20140904 entfernung hornissennest 02    Gleich nach der Fahrzeugbergung waren wir wieder beim Hause "Spitzkogel" im Einsatz.

Go to top