Am Montagmorgen um 07:30 Uhr ereignete sich auf der L88 in St. Georgen Klaus Richtung Böhlerwerk ein Auffahrunfall.

Am Dienstag den 12.06.2012 rückte unsere Wehr zu einem zweiten Unwettereinsatz aus.

Am Dienstag den 12.06.2012 rückte unsere Wehr zu einem Unwettereinsatz beim Bauernhof Oberbichl aus.

 

Während der Aufbauarbeiten zum großen Zeltfest mit Fahrzeugsegnung wurden die Kameraden der FF St.Georgen/Klaus am 15.06.2012 zur Mittagszeit zu einer LKW-Bergung alarmiert.

In der Nacht auf Sonntag kurz vor 23:00 Uhr wurden wir Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen/ Klaus
zu einer Fahrzeugbergung auf die Wieserhöhe (L88) alarmiert.

Am Vormittag des Karsamstags wurden die Kameraden der FF St.Georgen/Klaus zu einem Ölaustritt von der Bezirksalarmzentrale mittels Pager und SMS alarmiert.

Am Freitag, dem 16.März 2012 wurden die Kameraden der FF St.Georgen/Klaus mittels Sirene und Pipserl zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung in der nähe von Seitenstetten alarmiert.

Go to top